Hilfe für die Ukraine – Hausverwaltung und Handwerker schaffen sicheren Wohnraum für geflüchtete Familien

Hilfe für die Ukraine – Hausverwaltung und Handwerker schaffen sicheren Wohnraum für geflüchtete Familien

Aufgrund der katastrophalen Zustände in der Ukraine haben wir uns zur sofortigen und uneigennützigen Hilfe für Menschen aus der Ukraine entschieden.

Gemeinsam mit unseren Handwerksunternehmen sehen wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hausverwaltung H.Schomberg GmbH & Co. KG uns dazu verpflichtet, schnellstmöglich Wohnraum für Flüchtlinge aus der Ukraine zur Verfügung zu stellen.

In Zusammenarbeit mit unseren Handwerkern, der Firma Köse Haustechnik, der Firma Fink Bausanierung, der Firma Kufelin Bausanierung, den Malermeistern Anders & Eifler, der Dachdeckerfirma Fuchs und der Firma Hettwer werden wir aus diesem Grund drei kostengünstige Wohnungen in Ratingen renovieren und anschließend mit den gesponserten Reinigungsprodukten der Firma Tecum Industrieprodukte GmbH komplett reinigen und fertigstellen. Zusammen mit unserer eigenen Haustechnik und unseren Architekturabsolventinnen, Carina Görtz und Nathalie Floriani werden wir die Wohnungen in Eigenleistung und kostenlos in einen guten vermietbaren Zustand versetzen, um geflüchteten Familien, vor allem Frauen mit Kindern, eine behütete Unterkunft bieten zu können.

Es wird geputzt und gearbeitet, Schäden beseitigt, veraltete oder defekte Sanitär- und Elektroobjekte erneuert, Schäden an Decken und Wänden beseitigt, Malerarbeiten werden durchgeführt und sonstige Schäden in den Wohnungen abgestellt. Ziel der Maßnahmen ist es, dass die Wohnungen einen sicheren Ort zum Ankommen und Erholen bieten.

Wir möchten uns hiermit im Namen der Hausverwaltung bei unseren beteiligten Handwerkern und Sponsoren bedanken, die nicht nur ihre kostenlose Arbeitskraft und Freizeit investieren, sondern auch einen großen Teil der Materialkosten übernehmen wollen.

Ein großes Danke geht hier u.a. an die Firma Sonnen Herzog GmbH & Co. KG aus Düsseldorf als Sponsor für das Malermaterial.

Diese Tatsache ist von unseren Unternehmen moralisch eine sehr beachtenswerte Geste, welche wir sehr zu schätzen wissen. Wir können aufgrund dieser tatkräftigen Hilfe schon in ein paar Tagen Familien aus der Ukraine eine sichere und bewohnbare Unterkunft bieten.

Mit dieser ehrenamtlichen Aktion würden wir gerne unseren Beitrag zu der aktuellen Situation leisten und Menschen in Not helfen. Wir freuen uns jetzt schon, anschließend zu sehen, was wir in dieser tatkräftigen Zusammenarbeit erreichen konnten. Besonders wenn wir der ersten Familie eine Wohnung übergeben können.

Abschließend würden wir gerne mit unserer Aktion andere Eigentümer und Hausverwaltungen dazu animieren eventuelle Leerstände zu begutachten und keine Mühe zu scheuen diese als Wohnraum für geflohene Menschen herzurichten. Mit jeder bewohnbaren Wohnung können wir Männern, Frauen und Kindern nach Ihrer Flucht helfen, welche diese Hilfe dringend benötigen.

Da die Wohnungen schon im Laufe der nächsten Woche in einen gut bewohnbaren Zustand hergestellt werden, würden wir uns auf diesem Wege gerne an geflüchtete Familien wenden, welche dringend Wohnraum suchen. Die Vermietung findet professionell über unsere Hausverwaltung statt, mit einem offiziellen Mietvertrag und ohne Untervermietung einzelner Zimmer. Besonders Frauen und Kinder sollen sich in unseren Räumlichkeiten wohlfühlen und einen sicheren Rückzugsort nach ihrer Flucht finden. Sollten Sie also eine bedürftige ukrainische Familie kennen, welche dringend Wohnraum benötigt, melden Sie sich gerne bei uns.

Wohnungen für Ukraine

Wir bieten folgende renovierte Wohnungen zur Vermietung an:

Wilhelmring 1 – 2. OG rechts 01
2 Zimmer, Küche, Bad und Balkon, 39 m²
190,00 EUR Miete
plus Nebenkosten

Wilhelmring 1a – 2.OG rechts
3 Zimmer, Küche, Diele, Bad und Balkon, 79 m²
412,00 EUR Miete plus Nebenkosten

Wilhelmring 3, 4. OG mitte
2 Zimmer, Küche, Bad und Balkon, 42 m²
270,00 EUR Miete plus Nebenkosten

Aktuell sind die von uns renovierten Wohnungen unmöbliert. Sollten Möbelhäuser, Möbelbauer oder Schreiner noch neuwertige bzw. gut erhaltene Einrichtungsgegenstände wie beispielsweise Betten und Kinderbetten mit Matratzen und Bettzeug, Tische, Stühle, Küchenausstattungen, Kleiderschränke oder ähnliches haben und auch anliefern und aufbauen können, so können sich diese Unternehmen gerne an unsere Kontaktdaten der Hausverwaltung wenden. Auch können sich gerne andere Unternehmen melden, welche einen Beitrag zum Projekt „Hilfe für die Ukraine“ leisten möchten.

Jeder kann helfen und jede gute Hilfe zählt!

Bei Interesse können Sie gerne Kontakt aufnehmen über:

H. Schomberg GmbH & Co. KG
Ansprechpartner: Carina Görtz und Peter Altenbach

Mobil: 0172 – 3073542
Telefon: 0211- 35 70 17
Telefax: 0211 – 36 95 18

E-Mail: carina.goertz@schomberg-immob.de
E-Mail: verwaltung@schomberg-immob.de
www.schomberg-immob.de

Aktueller Beitrag

  • 12.05.2022
  • News
Geplatzter Kaufvertrag: Schadenersatzansprüche umfassen Maklerprovision

Hat der Verkäufer einer Immobilie sich eine Pflichtverletzung zuschulden kommen lassen, woraufhin der Käufer vom Kaufvertrag zurücktritt, kann der Käufer die bereits gezahlte Maklerprovision sowie die von ihm entrichtete Grunderwerbssteuer als Schadenersatz einfordern. Dies entschied der Bundesgerichtshof (BGH).

(mehr …)

Artikel lesen

Zurück zur Übersicht